Homöopathie

Je außergewöhnlicher das Symptom, desto besser!

Die Homöopathie ist eine sehr individuelle Informations- und Regulationstherapie. Durch bestimmte Methoden des Verdünnens, Verreibens  und Verschüttelns werden die nachweisbaren Wirkstoffe der verwendeten Mittel-Grundlage soweit minimiert, bis sie "nur noch" als Information über den Wirkstoff vorliegen. Diese Information kann vom kranken Organismus oft besser verarbeitet werden, als der Wirkstoff an sich, denn der Körper erhält dadurch ein tiefgreifendes Signal, an welcher Stelle und auf welche Weise er sich selbst heilen soll. Zur Findung des richtigen Mittels ist vor allem die individuelle Betrachtungsweise des jeweiligen Patienten und seiner ganz eigenen Symptome entscheidend - eine Behandlung nach Schema F ist hier nicht denkbar. Eine homöopathische Erstanamnese ist daher etwas zeitaufwändig, das Mittel dann aber ideal auf die Problematik des entsprechenden Patienten zugeschnitten.

Kontakt:

Naturheilpraxis für

Hunde und Katzen

Tanja Jochum

Tierheilpraktikerin

Bahnhofstr. 8

91233 Neunkirchen a. Sand


 

Mobil: +49 177 240 8000

Telefon: +49 9123 99 801 33

Telefax: +49 9123 99 801 34


 

E-Mail:

info@hund-und-katz-gesund.de


 

Nutzen Sie gerne auch das Kontaktformular

 

Sprechzeiten: 

Termine nur nach vorheriger Vereinbarung!

 

Gerne behandle ich Ihr Tier auch in seiner gewohnten Umgebung bei Ihnen zu Hause.

Mitglied im

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Naturheilpraxis für Hunde und Katzen Tanja Jochum, Tierheilpraktikerin